Copyright 2008 - 2020 by Ascomet – Online Marketing   |   Maintained by WordPressWartungen

Pay Per Click Marketing by Ascomet: Wie unsere Agentur Dich unterstützt:
http://©%20BigLike%20Imagesstock.adobe.com#51969629

Pay Per Click Marketing

wirkt sofort über eine Vielzahl von Werbe-Plattformen hinweg und steigert die Reichweite und Präsenz Deiner Marke.

Was bringt Dir PPC bzw. Paid Advertising?

Möchtest Du, dass…

Und zudem ein Team, das …

Und somit…

Wie wir Dich im PPC-Marketing unterstützen werden:

Was bringt PPC bzw. Paid Advertising?

Pay per click Marketing ist eine sehr wirkungsvolle Methode für die effiziente Zielgruppenansprache. Organisiert durch eine PPC Agentur wie Ascomet, die alle Feinheiten des Verfahrens beherrscht, führt diese Form des Marketings zu einem exzellenten Kosten-Nutzen-Verhältnis.

Werbung auch mit kleinem Buget?

Worauf Du Dich bei uns verlassen kannst:
http://ascomet-anfrage-grafik-links
Was Kunden aktuell über uns sagen:

PPC Marketing macht Werbung auch mit kleinem Budget möglich

Der Erfolg des traditionellen Marketings hing bislang immer vom Budget ab. Das ändert sich durch unser Pay per click Marketing. Dieses hat seinen Beinamen als „Paid Adversing“, weil Du Deine Werbeschaltung nur bezahlst, wenn auch wirklich jemand darauf klickt. Diese Marketingform folgt natürlich dem digitalen Wandel, der unser aller Mediennutzungsverhalten deutlich verändert hat. Wir rezipieren Medieninhalte viel aktiver als früher, wir suchen gezielt nach interessanten Dingen. Für die Unternehmen schafft das neue Möglichkeiten im Marketing. Sie müssen uns nicht mehr mit Werbung großflächig bestrahlen, sondern können auf unsere Interessenlage vertrauen. Wenn uns eine Werbung interessiert, klicken wir sie an. Erst dann bezahlt die Firma die Werbung, was ihr Budget drastisch senkt. Eine einfache Rechnung:

  • Bei traditioneller Streuwerbung interessieren sich rund ein bis zwei Prozent aller Adressaten überhaupt für die Werbung (etwa für das, was in den Briefkasten geworfen wird oder auch als teurer Spot im Fernsehen läuft).
  • Von diesen ein bis zwei Prozent kaufen je nach Produkt am Ende nochmals zwischen 15 und 30 Prozent.
  • Beim PPC Marketing entfällt der Verlust der 98 Prozent, die sich überhaupt gar nicht für die Werbung interessieren. Häufig ist auch der Anteil der Käufer unter den echten Interessenten größer: Sie haben nämlich schon aktiv nach diesem Produkt gesucht, weil sie es jetzt gerade benötigen.

Das beschriebene Verhalten trifft vor allem auf die „Digital Natives“ zu, die sich einerseits längst nicht mehr mit Streuwerbung bestrahlen lassen, weil sie dafür gar keine Zeit haben, und andererseits inzwischen zur Konsumentengruppe mit der größten Kaufkraft gehören. Auf diese Kundengeneration müssen wir uns gemeinsam einstellen. Es ist erwiesen, dass heute (2020) mindestens 90 Prozent aller Kaufentscheidungen nach einer vorherigen Online-Suche getroffen werden. Das betrifft gleichermaßen die Bereiche B2C und B2B. Selbst wer am Ende im traditionellen Ladengeschäft einkauft, hat sich meistens zumindest vorab online informiert. Diese Menschen erreichst Du vorrangig mit Werbung im Netz. Wann hast Du selbst das letzte Mal einen Werbezettel aus Deinem Briefkasten gelesen?

Wie funktioniert Pay per click Marketing prinzipiell?

Bei dieser Marketingform legst Du einen Preis fest, den Du bereit bist, für einen Klick auf Deine Werbung zu bezahlen. Das Modell hat sich beim Vorreiter Google und seinem Programm Google AdWords (heute: Google Ads) sehr bewährt, viele andere Anbieter haben es übernommen bzw. parallel auf ähnliche Weise eingeführt. Grundsätzlich findet dabei eine Werbeauktion statt: Verschiedene Werbetreibende mit ähnlichen Angeboten legen ihre PPC-Vergütung für bestimmte Keywords fest. Wer das meiste geboten hat, wird mit seiner Anzeige etwa in der Google-Suchmaschine am weitesten vorn platziert. Du kannst also mit einem gewissen finanziellen Einsatz immer ganz oben bei Google landen, doch das will genau überlegt sein. Vielleicht musst Du gar nicht so viel bezahlen. Des Weiteren kannst Du steuern (lassen), zu welcher Zeit Du wie viel pro Klick bezahlst. Das ist deswegen wichtig, weil Deine Kunden nach Deinen Produkten vielleicht immer am Sonntagnachmittag (z.B. Mode) oder immer am Dienstagvormittag (z.B. Bürobedarf) am häufigsten suchen. So etwas lässt sich mit entsprechenden Tools ermitteln. Das Paid Advertising wird durch diese Art der Steuerung erst richtig effizient.

Wie hilft Dir unsere Pay per click Agentur?

Bei dieser Marketingform legst Du einen Preis fest, den Du bereit bist, für einen Klick auf Deine Werbung zu bezahlen. Das Modell hat sich beim Vorreiter Google und seinem Programm Google AdWords (heute: Google Ads) sehr bewährt, viele andere Anbieter haben es übernommen bzw. parallel auf ähnliche Weise eingeführt. Grundsätzlich findet dabei eine Werbeauktion statt: Verschiedene Werbetreibende mit ähnlichen Angeboten legen ihre PPC-Vergütung für bestimmte Keywords fest. Wer das meiste geboten hat, wird mit seiner Anzeige etwa in der Google-Suchmaschine am weitesten vorn platziert. Du kannst also mit einem gewissen finanziellen Einsatz immer ganz oben bei Google landen, doch das will genau überlegt sein. Vielleicht musst Du gar nicht so viel bezahlen. Des Weiteren kannst Du steuern (lassen), zu welcher Zeit Du wie viel pro Klick bezahlst. Das ist deswegen wichtig, weil Deine Kunden nach Deinen Produkten vielleicht immer am Sonntagnachmittag (z.B. Mode) oder immer am Dienstagvormittag (z.B. Bürobedarf) am häufigsten suchen. So etwas lässt sich mit entsprechenden Tools ermitteln. Das Paid Advertising wird durch diese Art der Steuerung erst richtig effizient.

Unsere Arbeitsweise

Zunächst einmal wird Dich unsere Pay per click Agentur fundiert beraten. Es geht um Deine Branche, natürlich auch um Dein Budget, Deine Produkte im Detail und Deine Zielstellungen. Erst mit diesen Informationen können wir sicherstellen, dass eine Kampagne ihre optimale Wirkung entfaltet. Das übergeordnete Ziel bei Paid Advertising heißt: Du sollst mit dem effizientesten (finanziellen) Einsatz Deine Kernzielgruppe punktgenau erreichen.
Das Kampagnenmanagement erfolgt strategisch und gleichzeitig individuell. Das ist auch nötig, denn für verschiedene Produkte wird unterschiedlich geworben. Nur durch eine individuelle Abstimmung jeder Kampagne entsteht das bestmögliche Kosten-Nutzen-Verhältnis. Die Vertragslaufzeit kannst Du frei bestimmen. Während des Vertrags behältst Du selbstverständlich den vollen Zugriff auf Deine SEM-Konten. Unsere Agentur für SEM (Search Engine Marketing) beherrscht natürlich nicht nur das Paid Advertising, sondern kann Dich auch mit SEO (Suchmaschinenoptimierung) und Social Media Marketing unterstützen. Diese Bereiche befruchten sich ohnehin gegenseitig. Idealerweise nutzt Du sie parallel. So gehen erfolgreiche Unternehmen vor. Manche Kleinunternehmer möchten anfangs keine Werbung im Netz schalten, auch kein Paid Advertising, weil sie glauben, allein mit Postings in sozialen Netzwerken, Blogs und Presseportalen genügend Interessenten zu erreichen. Doch das bleibt allzu oft eine Illusion. Je nach Branche tauchen bei der Eingabe bestimmter Keywords in einer Suchmaschine mehrere Hunderttausend und manchmal sogar mehrere Millionen Einträge auf. Es ist extrem schwer, bei dieser Fülle allein mit Blog- oder Pressebeiträgen eine vordere Position zu erlangen. Beim Paid Advertising hingegen kannst Du die Position mit Deinem finanziellen Einsatz bestimmen. Deine Konkurrenten gehen genauso vor. Sinnvoll ist es, wenn Du in solchen Fragen der Expertise unserer Agentur vertraust. Wir würden nämlich dasselbe verdienen, wenn wir nur SEO oder Social Media Marketing für Dich durchführen würden. Der Arbeitsaufwand für uns kann hierbei sogar höher sein. Doch die Experten verweisen immer wieder vollkommen zu Recht darauf, dass es in vielen Bereichen ohne Werbung nicht geht.

Die Struktur einer Paid Advertising Kampagne

Die Kampagne besteht aus mehreren Schritten. In Details können sie sich je nach vorliegenden Voraussetzungen von diesem Standardmuster leicht unterscheiden:

  • Ist-Analyse: Produkt, Budget, bestehende Kampagnen
  • Bedarfsgruppenanalyse
  • Zielformulierung
  • Ermittlung der Keywords
  • Gestaltung der Anzeigen
  • erste Aussteuerung mit Erfassung der Zugriffe zu bestimmten Zeiten
  • Anpassung der Klickpreise an bestimmte Tages- und Wochenzeiten
  • bei Bedarf Verknüpfung mit SEO, Social Media Marketing und einer allgemeinen Content-Strategie


Es ist ausdrücklich nicht möglich, im Vorfeld exakt die Kosten für die Klicks zu bestimmen. Schließlich weiß niemand, wie viele Interessenten die Anzeigen anklicken. Jedoch wirst Du eine Obergrenze für Dein Budget festlegen. Wenn diese erreicht wird, senkt unsere Agentur für Dich den Klickpreis. Dadurch rutschen Deine Anzeigen natürlich etwas nach unten. Du musst nun entscheiden, ob der RoI generell positiv war. Dann kannst Du entscheiden, ob Du Dein Werbebudget erhöhst. Das lohnt sich, wenn Du die erhöhten Anfragen von Kunden auch bedienen kannst, wenn Du also in diesem Umfang auch produzieren kannst. Du musst wissen, dass jedes Geschäft Schritt für Schritt wachsen muss.

Wobei wir Dich sonst noch unterstützen:
Online Marketing

Online Marketing Erfolgreich im Internet — Dein persönlicher Online-Marketing-Mix ist entscheidend! Möchtest Du, dass… Deine Website mit den richtigen Suchbegriffen gefunden wird? Deine Besucher gespannt …

Erfahre mehr →
Webdesign

Webdesign Der erste Eindruck Zählt – und bleibt! Professionelles und unverwechselbares Webdesign macht den Unterschied! Möchtest Du, dass… Du bei der Entstehung Deiner neuen Online-Präsenz …

Erfahre mehr →
Social Media Marketing

Social Media Marketing mit Sinn und Verstand! Wir treffen 45,5 Millionen Menschen auf Facebook, Youtube, Instagram, Twitter… Möchtest Du, dass… Deine Social Media Kanäle sichtbar …

Erfahre mehr →
E-Mail Marketing

E-Mail Marketing Mit zielgruppenorientierter Ansprache und persönlicher Bindung der Kunden, damit Deine Newsletter auch wirklich gelesen werden. Möchtest Du, dass… Dir ansprechende Mailing- Kampagnen konzipiert …

Erfahre mehr →
SEO – Suchmaschinenoptimierung

SEO – Suchmaschinenoptimierung Deine Webseite soll leicht gefunden werden? Wir verschaffen Dir Sichtbarkeit bei Suchmaschinen für mehr qualifizierte Besucher! Was bringt SEO für meine Webseite? …

Erfahre mehr →
Offline Marketing

Offline Marketing Kanalübergreifend effektiv sein um Deine Marke, nicht nur online, zu stärken! Möchtest Du, dass… Sich um Dein Corporate Design gekümmert wird? Auf die …

Erfahre mehr →
Eine kleine Auswahl aktueller Kunden:
  • Dein Anliegen
  • Details
  • Deine Daten

Um was geht es?

Interesse an einer gemieteten WebseiteTreffen auf einen KaffeeDies und Das

Gerne, wir lieben Kaffee!


Lass es uns zusammen anpacken!

Wie ist Dein Zeitplan?1 Monat2-3 Monate4+ Monate

Für welches Paket interessierst Du Dich?Starter (19,90 EUR pro Monat)Basic (49,90 EUR pro Monat)Plus (69,90 EUR pro Monat)Pro (99,90 EUR pro Monat)

Wie können wir Dir weiterhelfen?


Wie sollen wir Dich kontaktieren?

Per E-Mail
Per Rückruf

 



  • Dein Anliegen
  • Details
  • Deine Daten

Um was geht es?

Branchenspezifische WebseiteTreffen auf einen KaffeeDies und Das

Gerne, wir lieben Kaffee!


Lass es uns zusammen anpacken!

Wie ist Dein Zeitplan?1 Monat2-3 Monate4+ Monate

Was wird alles benötigt?Kostenlose ErstberatungWebdesignMarketingSEO/SEASonstiges

Wie können wir Dir weiterhelfen?


Wie sollen wir Dich kontaktieren?

Per E-Mail
Per Rückruf

 



  • Dein Anliegen
  • Details
  • Deine Daten

Um was geht es?

Dein einzigartiges ProjektTreffen auf einen KaffeeDies und Das

Gerne, wir lieben Kaffee!


Lass es uns zusammen anpacken!

Wie ist Dein Zeitplan?1 Monat2-3 Monate4+ Monate

Was wird alles benötigt?MarketingSEO/SEAWebdesignSonstiges

Wie können wir Dir weiterhelfen?


Wie sollen wir Dich kontaktieren?

Per E-Mail
Per Rückruf

 



Honigmnnstraße 6

52134 Herzogenrath

 

Tel.: 49 (0)2407 5738147

Fax: 49 (0)2407 5738149

 

//ascomet.de

info@ascomet.de

loading

0%